Frühstücksbuffet im Café Denkmal

Frühstücksbuffet Karlstadt Cafe Denkmal

Leckeres Frühstück im Herzen von Karlstadt gefällig? Da solltest du unbedingt das Frühstücksbuffet im Café Denkmal ausprobieren. Der richtige Ort um gesättigt und glücklich in den Tag zu starten.

Seid ihr auch Frühstücksfans? Also ich finde ein tolles Frühstück ist immer der beste Start in den Tag. Frühstücken wie ein Kaiser, das ist ab und zu schon wirklich die Krönung – im wahrsten Sinne des Wortes. Somit habe ich meinen Mann eingepackt und wir sind mal wieder in die schöne Altstadt von Karlstadt gefahren. Hier liegt direkt in der Maingasse das Café Denkmal. Jeden Samstag und Sonntag bietet es ein herrliches Frühstücksbuffet.

Frontansicht Cafe Denkmal Maingasse Karlstadt

Klein aber fein, das ist hier das Motto. Zum einen ist das Café nicht gerade riesig, muss es aber auch nicht, denn genau das macht es so gemütlich. Zum anderen ist auch das Frühstücksbuffet keines mit tausenden von verschiedenen Marmeladen, Wurstsorten oder sonstigen Zutaten. Nein, hier gibt es genau die richtige Auswahl an leckeren Köstlichkeiten. Man hat wirklich das Gefühl es wird einem nur das vorgesetzt, was die Besitzer auch höchstpersönlich als gut befunden haben. Mein persönlicher Favorit ist der Obstsalat, da könnte ich eine ganze Schüssel von essen. Dazu noch etwas Zitronenkuchen, einfach perfekt.

Fruchtsalat Zitronenkuchen

 

Nachdem man sich den Bauch voll geschlagen hat macht man am besten noch einen kleinen Verdauungspaziergang am Mainufer entlang und genießt dabei den wundervollen Blick auf die Burgruine Karlsburg.

Karlsburg Karlstadt Main

 

Mein Fazit:

Für 12€ pro Person bekommst du ein All-you-can-eat-Frühstück, allerdings sind Heißgetränke im Preis nicht inklusive. Also kann man zu zweit so ca. 30€ einrechnen. Jede Woche wäre mir das persönlich zu teuer, ab und an kann man sich den Spaß jedoch schon mal gönnen. Die Qualität der Speisen ist wirklich top, die Eier sind Bio und die meisten Sachen sind selbstgemacht. Frische und Geschmack überzeugen mich ebenso wie der nette zurückhaltende Service. Ein Tipp noch für Langschläfer: Hier lohnt es sich auch mal nachmittags vorbei zu schauen, die verschiedenen Kuchen sehen wirklich zu köstlich aus.

LG²

 

Wenn du noch nicht genug hast,…

lies doch mehr über die Geschichte des Baudenkmals.

Related Post

3 Kommentare bei „Frühstücksbuffet im Café Denkmal“

  1. Einen tollen Blog hast du da gezaubert Lisa 🙂 Muss ich mir gleich mal abonnieren.
    P.S. Da kriegt man doch glatt Hunger!

    1. Danke Julien 🙂 Das Essen dort ist wirklich super lecker!

  2. Zitronenkuchen *-* Davon hätte ich jetzt auch gern ein Stück!

Schreibe einen Kommentar