Weihnachtsmarkt auf der Bayrischen Schanz

Weihnachtsmarkt Adventsmarkt Bayrische Schanz 2017

Versteckt an der bayrischen Landesgrenze findet ihr DEN Spessart Adventsmarkt – der Weihnachtsmarkt auf der bayrischen Schanz. Malerisch im Wald rund um die Waldschänke und damit fernab vom Alltagsstress liegt der mit viel Liebe organisierte Markt.

Wer träumt nicht von weißen Weihnachten? Das Wetter war so nett und hat mir letztes Wochenende zumindest einen Besuch auf dem Weihnachtsmarkt im Schnee geschenkt. Während eine solche Witterung in den Städten oft gleich in Matsch und Chaos ausartet, war das auf der bayrischen Schanz ganz anders – strahlend weißes Puder, kombiniert mit den Kerzen, ließ alles in einem romantischen Licht erstrahlen. Man hatte das Gefühlt, als wäre man im Winterurlaub gelandet. Gegen die damit einhergehende Kälte, hatten wir uns zum Glück dick eingepackt.

Der Adventsmarkt, etwa drei Kilometer vom Lohrer Stadtteil Ruppertshütten entfernt, weiß wie man vorweihnachtliche Stimmung verbreitet. Wer mal eine kleine Pause von der stressigen Geschenkesucherei braucht, ist hier mitten in der Natur genau richtig. Tausende Kerzen am Rande des kleinen Rundwegs weisen den richtigen, dass man sich ja nicht versehentlich im Wald verirrt. Das wäre auch jammerschade, denn dann kann man gar nicht alle Stationen bewundern, welche neben den vielen süßen Handwerkerbuden aufgebaut sind. Wer möchte trifft hier den Himbeergeist, kann es sich auf dem Thron unter dem Baum der Wünsche gemütlich machen oder wärmt sich mit seinem Stockbrot am Lagerfeuer.

Mehr wird nicht verraten 🙂 Nächstes Wochenende habt ihr noch die Chance selbst die weihnachtliche Spessartluft auf dem Adventsmarkt der Bayrischen Schanz zu schnuppern. Es lohnt sich!

 

Weihnachtsmarkt Adventsmarkt Spessart Bayrische Schanz 2017

 

Wie komme ich hin?

Die Bayrische Schanz liegt zwischen Lohr und Gemünden, direkt hinter Ruppertshütten an der Grenze von Bayern zu Hessen. Parkt am besten noch vor Ruppertshütten und fahrt für einen Euro mit dem Shuttlebus zum Weihnachtsmarkt.

Wann kann ich hin?

Der Adventsmarkt hat in diesem Jahr am ersten und zweiten Adventswochenende seine Tore geöffnet, jeweils Freitags bis Sonntags. Mein Tipp: Mit den vielen Lichtinstallationen wirkt der Weihnachtsmarkt bei Dunkelheit noch verzauberter als bei Tageslicht.

 

 

Wer noch nicht genug hat,…

Die heutige Waldschenke besteht schon seit über 300 Jahren. Hier trafen einst die Grafschaft Hanau, die Grafschaft Rieneck und das von Erzbischöfen und Kurfürsten verwaltete Territorium Kurmainz aufeinander.

 

LG²

Related Post

Ein Kommentar bei „Weihnachtsmarkt auf der Bayrischen Schanz“

  1. …und den Weihnachtsmarkt sollte ich mir mal auf meine Must-see-Liste schreiben 🙂

Schreibe einen Kommentar